Die Einfachheit der Dinge

Etwas einfach zu machen ist eine Sache. Man handelt und denkt nicht nach. Es wird einfach gemacht. Die Aktion steht im Vordergrund, während alle Gedanken im Kopf ausgeblendet werden. Einfach muss die Sache dennoch nicht sein. Es könnte viel Arbeit dahinter stecken.

Die Einfachheit der Dinge kann in zwei Richtungen verstanden werden. Die erste Richtung fokussiert auf die Aktion. Die Aktion wird hervorgehoben, indem

weiterlesen →