Aufschieben und neu sortieren – Aufschieberitis

Wird damit begonnen, oder lässt man etwas sein? Das extreme Aufschieben wirft jedenfalls jegliche Planung durcheinander. In diesem Fall soll ein spezieller Blickwinkel angeboten werden. Die positive Seite des Aufschiebens soll entdeckt werden. Der Sinn dahinter hilft Passivität in Akzeptanz umzuwandeln.

Aus dem positiven Blickwinkel dieser Störung, wird der Tag komplett umsortiert. Es ist die Ordnung im Chaos. Es

weiterlesen →