Macht Persönlichkeitsentwicklung einen Sinn?

Die Beschäftigung mit der eigenen Persönlichkeit sollte in erster Linie richtig begriffen werden. Wird dieses Thema falsch ausgelegt, meint man damit kostspielige Dinge in sein Leben zu bringen. Anschließend könnte man sich mit diesem Bling-Bling darstellen. Teure Autos, Millionen auf dem Konto und ein Top Model als Freundin machen aus einem Menschen noch keine großartige Persönlichkeit.

Nun ist klar, in welche Richtung die Persönlichkeitsentwicklung nicht geht. Genauso sollte klar sein, dass das ganze Bling-Bling sein darf. In diesem Fall ist das Thema der Persönlichkeitsentwicklung von Bedeutung. Für die persönliche Entwicklung blickt man in das Innere. Es ist wie eine innere Inventur. Es ist die Beschäftigung mit den Leichen im Keller. Diese Leichen sind natürlich nur Emotionen. Bei der Persönlichkeitsentwicklung werden negative Emotionen verarbeitet. Die starke Persönlichkeit beginnt hervorzukommen und das zeigt sich in den Lebenssituationen. Aus diesem Grund macht Persönlichkeitsentwicklung einen Sinn. Subjektiv könnte Persönlichkeitsentwicklung manchmal keinen Sinn ergeben. Man ist auf einem Weg unterwegs. Auf dem Weg könnte der Fortschritt unbemerkt bleiben. Als Folge könnte die Persönlichkeit nach außen achten und das Thema falsch auslegen. Damit wäre man bei den teuren Autos, den Millionen auf dem Konto und dem Top Model als Freundin. Man vergleicht sich mit diesem Bling-Bling und beginnt die Sinnfrage zu stellen.


Man könnte zwar eine Grenze ziehen, aber das ist nicht die Empfehlung. Die Empfehlung geht in die Richtung, den Kern von Persönlichkeitsentwicklung zu begreifen. Worum geht es bei diesem Thema? Es geht um die innere Auseinandersetzung mit sich selbst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.